Unver
wechsel
bar

About

Ikone des

Aufschwungs

Das Industriehaus am Wehrhahn, kurz Industriehaus genannt, ist ein in den Goldenen Zwanzigern auf Initiative der Stadt Düsseldorf errichtetes und 2013 umfangreich modernisiertes Büro- und Geschäftshaus.

Es gilt nicht nur als erstes Büro-Hochhaus seiner Epoche, sondern auch als eines der ersten Gründerzentren Deutschlands.

Facts

5200
Quadratmeter Mietfläche
7
Voll­geschosse
+ 1 UG
1924
Errichtet
2013
Umfassend moderni­siert
Adresse

Industriehaus am Wehrhahn

Schirmerstraße 80 | 40211 Düsseldorf

Highlights

Architektur & Historie

Die Geschichte des Hauses reicht in die 1920er Jahre. Drei Jahre nach Ende des Ersten Weltkriegs beschloss die Stadt Düsseldorf den Bau, „um Handel und Wandel zu fördern und durch Schaffung von neuen Sachwerten das zertrümmerte Vermögen und den Kredit der deutschen Wirtschaft zu verbessern“. Das Industriehaus sollte kleinen Unternehmen in der Nachkriegszeit eine Heimat geben und wurde somit das wohl erste Gründerzentrum Deutschlands.

Zwischen 1921 und 1924 wurde der markante Bau im Stil des Expressionismus nach einem Entwurf der Architekten Hans Tietmann und Karl Haake errichtet.

Mit seinen sieben Geschossen war das Industriehaus das erste Hochhaus in Düsseldorf. Seit seiner Fertigstellung wurde es kontinuierlich als Büro- und Geschäftshaus genutzt.

Auf der Höhe der Zeit

Seit 1985 gilt das Industriehaus als Baudenkmal. 2012/2013 wurde der Bau unter Berücksichtigung der Belange des Denkmalschutzes aufwendig kernsaniert. Dabei wurden mehrere Geschosse teilweise entkernt, die Fassade restauriert, die Haustechnik komplett erneuert, die Ausstattung auf Energieeffizienz getrimmt und aktuellen Büroanforderungen angepasst.

Eckdaten & Ausstattung

Mietfläche gesamt rd. 5.200 qm
7 Etagen, komplett unterkellert
2 Personenaufzüge, 1 Lastenaufzug
68 Stellplätze in der TG des Nachbargebäudes

Nutzung EG Handel, OG Büros & Praxen
Je Etage teilbar in bis zu 3 Einheiten
Flexibel nutzbare Mietbereiche (Kombi- und Großraumbüros)

Repräsentativer und moderner Standard,
Fensterbankkabelkanäle, BAP-Leuchten, teilklimatisiert, außenliegender Sonnenschutz

Tor zum Quartier

Die prominente Ecklage an der Schirmerstraße, Ecke Wehrhahn markiert das Tor zum neuen Düsseldorfer Stadtquartier Le Quartier Central: Hier ist in den letzten Jahren eine erfolgreiche Mischung von innenstadtnahem Wohnen und Gewerbe entstanden.

Rundherum besteht eine florierende Infrastruktur aus Einzelhandel, Gastronomie und ambitionierten Dienstleistern wie Agenturen, Anwaltskanzleien, Architekten, Arztpraxen. Nahversorgung und ÖPNV-Anbindung am Standort sind hervorragend.

Die neu ausgebaute U-Bahn „Wehrhahn-Linie“ sorgt für kürzesten Transfer zum Düsseldorfer Hauptbahnhof, zur Königsallee, zum internationalen Geschäftsviertel Berliner Allee sowie zum Shopping-Boulevard Immermannstraße. Die S-Bahn-Station "Am Wehrhahn“ liegt direkt vor der Tür und bietet eine sehr gute Verbindung zum Flughafen Düsseldorf und zum Messe Congress Center.

Video
Standort

Hervorragend präsent

Schirmerstraße 80 40211 Düsseldorf

zu Bing maps

An den Zentralachsen der Landeshauptstadt

Kürzeste Wege & perfekte verkehrsanbindung

Stadtmitte

5 Min.

U-Bahn, S-Bahn

vor der Tür

Einkaufen

fußläufig im Quartier

Hauptbahnhof

5 Min.

AS rechts- und linksrheinisches Autobahnnetz

wenige Min.

Düsseldorf Airport

11 Min. (Taxi), 17 Min. (Bahn)

Kontakt

Sprechen Sie uns an

zur DIC

DIC Onsite GmbH
Central Park Offices
Werdener Straße 4 • 40227 Düsseldorf
Tel.: (02 11) 50 65 57–0

Impressum | Datenschutz